Ein News Beitrag von

TSB Horkheim

MR
Herr Michael Roll
Geschäftsstelle Stauwehrhalle
Nussäckerstraße 3
74081 Heilbronn
Google Maps öffnen
Branchen

Handballverein,

Typen

Verein,

Hunters gehen in die letzte Vorbereitungsphase

Nach einer intensiven ersten Vorbereitungsphase mit Fokus aus Kraft, Ausdauer und Athletik mit Einheiten in Halle, Stadion, Wald und auf dem Sandplatz ging es Mitte Juli ans Spielerische. Mit Noa Alilovic, Johannes Rebmann, Julian Malek, Benjamin von Petersdorff, Alexander Mies und Martin Lübke galt es für das neue Trainerteam aus Dragos Oprea und Malte Willms zunächst, sechs neue Spieler ins Mannschaftsgefüge zu integrieren, bevor dann kurzfristig mit Oskar Neudeck noch ein weiterer Neuzugang vermeldet wurde. Erste Testspiele wurden nach nur wenigen Halleneinheiten bestritten, um erste Eindrücke zu gewinnen. Gegen die Verbandsligisten Sport-Union Neckarsulm (35:25) und TV Flein (44:24) konnte jeweils deutlich gewonnen werden – ein gelungener Start also. Diese erste Phase wurde mit einem dreitätigen Trainingslager mit vielen intensiven Einheiten und Teambuildingmaßnahmen sowie einem Testspiel gegen den BWO-Ligisten TSV Weinsberg (31:28) beschlossen. Daraufhin hatten die Jungs eine Woche frei – natürlich nicht ohne individuelle Trainingsaufgaben.

Die zweite Phase der Vorbereitung startet nun mit dem traditionellen Trainingslager im hohenlohischen Pfedelbach mit Unterstützung unseres Partners Landhotel Küffner. Auch diese Maßnahme wird durch ein Testspiel beschlossen, am Samstag 13.08. geht es in Bönnigheim als Einlagespiel nach dem Stromberg-Cup der Männer gegen den Zweitligisten SG BBM Bietigheim (19:00 Uhr). Danach geht es direkt mit vielen Trainingseinheiten weiter und auch zwei weitere Testspiele folgen noch. Am 20.08. spielen die Hunters gegen den Drittligisten TV Kirchzell (17:30 Uhr) und am 23.08. gastiert der Viertligist TV Bittenfeld 2 beim TSB (20:00 Uhr). Beide Spiele finden in der Stauwehrhalle statt, Zuschauer sind herzlich willkommen.

Die Saison 2022/23 startet dann für den TSB Horkheim in der 3. Liga Süd am 03. September mit einem Heimspiel gegen den TSV Neuhausen/Filder (20:00 Uhr, Stauwehrhalle).

Weitere News von TSB Horkheim
  • 11 gegen Willy – Horkheim verliert 26:24 (13:12) bei der SG Heuchelberg

    Am Samstag ging es für die Zweitvertretung des TSB zum Stadtbus-Derby auf die Schanz. Nachdem die Ballbenutzung mit der örtlichen Schutzkraft ausdiskutiert war, ging es für dezimierte Horkheimer ans Aufwärmen. Hochmotiviert ging es ins Spiel und mit taktischen Kniffen wurde den Nordheimern einige Lehren erteilt, bis zur 12. Minute beim 6:6 ging es hin und her.